Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Kristina Vogel gewinnt Gold im Keirin

Radsport

Samstag, 21. Oktober 2017 - 22:08 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Bahnradstar Kristina Vogel hat zum zweiten Mal nach 2014 den Europameistertitel im Keirin gewonnen.

Kristina Vogel hat bei der Heim-EM in Berlin den Titel im Keirin gewonnen. Foto: Jens Büttner

Die zweimalige Olympiasiegerin holte sich bei der Heim-EM in Berlin im Finale den Sieg vor Simona Krupeckaite aus Litauen und Ljubow Basowa aus der Ukraine. Nachwuchshoffnung Pauline Grabosch aus Erfurt belegte den siebten Platz.

Anzeige

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) steht damit nach drei Wettkampftagen bereits bei acht Medaillen, allein am Samstag sprangen vier Podestplätze heraus. Vor dem Vogel-Triumph hatte Joachim Eilers (Chemnitz) Silber im 1000-Meter-Zeitfahren geholt. Jeweils Bronze gewannen Maximilian Beyer (Irschenberg) im Punktefahren und Domenic Weinstein (Villingen) in der 4000-Meter-Einerverfolgung.

Der deutsche Bahnradfahrer Joachim Eilers gewinnt bei der Bahnrad-EM im Zeitfahren über 1.000 Meter Silber. Foto: Jens Büttner

Bahnradfahrer Maximilian Beyer hält seine Bronzemedaille in der Hand. Foto: Jens Büttner


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige