Sportwelt

Kroate Cilic erster Australian-Open-Finalist

Tennis

Donnerstag, 25. Januar 2018 - 12:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melbourne. Der Kroate Marin Cilic ist als erster Spieler im Herren-Wettbewerb in das Australian-Open-Finale eingezogen. Der 29-Jährige setzte sich gegen den britischen Tennisprofi Kyle Edmund 6:2, 7:6 (7:4), 6:2 durch und erreichte erstmals das Endspiel bei dem Grand-Slam-Turnier in Melbourne.

Marin Cilic steht im Endspiel der Australian Open. Foto: Lukas Coch

Durch den Sieg wird sich Cilic in der neuen Weltrangliste am Montag auf Platz drei hinter dem weiterhin führenden Spanier Rafael Nadal und dem Schweizer Roger Federer verbessern. Nadal hatte im Viertelfinale gegen Cilic wegen einer Verletzung am Hüftbeuger aufgeben müssen. Im Finale trifft Cilic auf Federer oder den Südkoreaner Chung Hyeon.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.