Sportwelt

„L'Équipe“ adelt Zverev nach WM-Sieg: „Alexander der Große“

Tennis

Sonntag, 23. Dezember 2018 - 18:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London/Berlin. Als erster Deutscher seit Boris Becker gewinnt Alexander Zverev das Finale der ATP-WM. Der 21-Jährige feiert damit im letzten Spiel des Jahres den größten Erfolg seiner Karriere.

Alexander Zverev muss den Sieg im WM-Finale erst einmal sacken lassen. Foto: John Walton/PA Wire


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.