Sportwelt

Laura Siegemund in New Haven früh raus

Tennis

Montag, 20. August 2018 - 19:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New Haven. Tennisprofi Laura Siegemund ist beim WTA-Turnier in New Haven schon in der ersten Runde gescheitert. Die 30 Jahre alte Schwäbin unterlag der Britin Johanna Konta nach 1:45 Stunden 2:6, 5:7.

Für Laura Siegemund war beim Turnier in New Haven schon in der ersten Runde Schluss. Foto: Marijan Murat

Konta trifft nun auf die Spanierin Carla Suárez Navarro. Das Turnier im US-Bundesstaat Connecticut ist die Generalprobe für die US Open, die am 27. August in New York beginnen. Julia Görges hat bei der Hartplatzveranstaltung die zweite Runde erreicht.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.