Sportwelt

Leistungsträger Morgan verlässt Basketball-Bundesligist Ulm

Basketball

Donnerstag, 29. Juni 2017 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Neu-Ulm. Nach Augustine Rubit verlässt in Raymar Morgan ein weiterer US-Profi den Basketball-Bundesligisten ratiopharm Ulm. Nach zwei Jahren in Ulm wechselt der 28-Jährige nach Angaben zum türkischen Club Tofas Bursa.

Raymar Morgan verlässt Ulm und wechselt zu Tofas Bursa. Foto: Tobias Hase

„Dass er sich jetzt so früh schon für Bursa entschieden hat, kommt für mich überraschend“, sagte Ulms Manager Thomas Stoll in einer Mitteilung. Er hätte „ihm den Sprung in die NBA oder Euroleague mehr als gegönnt“, sagte Stoll.

Morgan war in der vergangenen Saison zum wertvollsten Spieler der Bundesliga gewählt worden. „Wir haben uns sehr weit gestreckt, konnten aber das finanzielle Angebot aus Bursa leider nicht matchen“, sagte Trainer Thorsten Leibenath.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.