Sportwelt

Letztes Damenturnier 2020: Sabalenka gewinnt in Linz

Tennis

Sonntag, 15. November 2020 - 17:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Linz. Aryna Sabalenka aus Belarus hat das WTA-Tennisturnier in Linz gewonnen und damit den letzten Titel auf der Damen-Tour in diesem Jahr geholt.

Setzte sich in Linz durch: Aryna Sabalenka. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

Die Weltranglisten-Elfte entschied das Endspiel gegen die Belgierin Elise Mertens mit 7:5, 6:2 für sich. Während bei den Herren aktuell der Saisonabschluss der besten acht Profis des Jahres in London ausgetragen wird, wurden die WTA-Finals für die Damen in der chinesischen Stadt Shenzhen wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

Bei der Veranstaltung im österreichischen Linz hatte sich die ehemalige Wimbledonfinalistin Sabine Lisicki bei ihrem Start im Doppel einen Kreuzbandriss zugezogen.

© dpa-infocom, dpa:201115-99-341879/2

Ihr Kommentar zum Thema

Letztes Damenturnier 2020: Sabalenka gewinnt in Linz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha