Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Lottner verliert: Entscheidung in Minsk fällt im Doppel

Tennis

Sonntag, 11. Februar 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Minsk. Die Entscheidung im Erstrunden-Duell des Fed Cups zwischen Weißrussland und Deutschland fällt im Doppel. Debütantin Antonia Lottner verlor am Sonntag in Minsk das vierte Einzel gegen Aryna Sabalenka trotz einer starken Leistung mit 3:6, 7:5, 2:6.

Antonia Lottner unterliegt im vierten Einzel der Ukrainerin Aryna Sabalenka. Foto: Sergei Grits

Anzeige

Damit steht es vor dem abschließenden Tennis-Doppel 2:2, weil Tatjana Maria die stark ersatzgeschwächte deutsche Mannschaft zuvor durch ein 6:4, 5:7, 6:0 gegen Vera Lapko in Führung gebracht hatte. Der neue deutsche Teamchef Jens Gerlach hat bislang Anna-Lena Grönefeld und Anna-Lena Friedsam für die entscheidende Partie vorgesehen. Änderungen sind aber noch kurzfristig möglich.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige