Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Michael Jung verliert Führung in der Weltrangliste

Pferdesport

Mittwoch, 2. Mai 2018 - 19:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Lausanne. Michael Jung hat nach mehr als drei Jahren die Führung in der Weltrangliste der Vielseitigkeitsreiter verloren. Der dreimalige Olympiasieger aus Horb rutschte im aktuellen Ranking auf Platz zwei.

Nicht mehr Spitzenreiter: Vielseitigkeitsreiter Michael Jung. Foto: Maciej Kulczynski

Anzeige

Neue Nummer eins ist der Brite Oliver Townend, der den Turnierklassiker in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky vor Jung gewonnen hatte. Der deutsche Reiter hatte Mitte 2015 die Führung in der Weltrangliste übernommen.

Ihr Kommentar zum Thema

Michael Jung verliert Führung in der Weltrangliste

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige