Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Auf den Spuren des Vaters: Ehrung für Mick Schumacher

Sportpolitik

Sonntag, 10. November 2019 - 11:48 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Sieben Jahre nach Vater Michael wird Mick Schumacher beim SportpresseBall ausgezeichnet - für sein soziales Engagement. Auch sportlich würde er gerne in die Fußstapfen des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters treten. Das Debüt muss aber wohl noch warten.

Mick Schumacher hält den Pegasos-Preis in der Kategorie „Sportler mit Herz“ in den Händen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Auf den Spuren des Vaters: Ehrung für Mick Schumacher

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha