Sportwelt

Minusgrade vor Vettel-Auftakt bei Testfahrten

Motorsport

Dienstag, 27. Februar 2018 - 09:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Barcelona. Solche Bedingungen erleben auch die Formel-1-Teams selten. Vor dem Start in den zweiten Testtag mit den ersten offiziellen Runden von Sebastian Vettel im Ferrari betrug die Außentemperatur auf dem Circuit de Catalunya -0,4 Grad Celsius.

Sebastian Vettel testet auf dem Circuit de Catalunya seinen neuen Ferrari. Foto: Luca Bruno/AP

Die Streckentemperatur des Kurses bei Barcelona wurde am Morgen zehn Minuten vor der Freigabe der Strecke mit 2,2 Grad angegeben. Zum Vergleich: Bei Hitzerennen während der Saison können die Asphalt-Temperaturen schon mal auf 60 Grad steigen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.