Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Murray plant Comeback bei Rasen-Turnier in Rosmalen

Tennis

Donnerstag, 29. März 2018 - 12:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Der ehemalige Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray will nach langer Verletzungspause Mitte Juni beim Rasenturnier im niederländischen Rosmalen sein Comeback geben. Das kündigte der Schotte auf seiner Homepage an.

Will im Juni wieder um Punkte auf dem Tennisplatz kämpfen: Andy Murray. Foto: Gareth Fuller

Der 30-Jährige entschied sich für die Veranstaltung vom 11. bis 17. Juni, weil er sich davon die beste Vorbereitung auf Wimbledon erhofft. Murray hat das Grand-Slam-Turnier in London zweimal gewonnen. Im Januar hatte sich der Brite einer Hüftoperation unterzogen.

Sein letztes Match auf der ATP-Tour hat der zweimalige Olympiasieger am 12. Juli vergangenen Jahres bei seinem Viertelfinal-Aus in Wimbledon bestritten.

Ihr Kommentar zum Thema

Murray plant Comeback bei Rasen-Turnier in Rosmalen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha