Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Nielsen beim Großen Preis von Sopot Fünfter

Pferdesport

Freitag, 15. Juni 2018 - 19:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sopot. Denis Nielsen hat als bester deutscher Springreiter den fünften Platz beim Großen Preis von Sopot belegt.

Denis Nielsen wird im Sattel von Cashmoaker Fünfter in Sopot. Foto: Matthias Balk

Anzeige

Der Profi aus dem bayerischen Isen ritt mit seinem Pferd Cashmoaker beim polnischen Nationenpreis-Turnier zwei Runden ohne Fehler, aber für den Sieg zu langsam. Auf Rang sieben kam die ebenfalls fehlerfreie Janne-Frederike Meyer-Zimmermann mit Minimax. Die Prüfung gewann der in Deutschland lebende Schwede Henrik von Eckermann mit Castello vor der US-Reiterin Margie Goldstein-Engle mit Royce.

Ihr Kommentar zum Thema

Nielsen beim Großen Preis von Sopot Fünfter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige