Nowitzki zieht Lose: Schwere EM-Gruppe für DBB-Team

dpa Berlin. Dirk Nowitzki hat den deutschen Basketballern für die EM 2022 eine schwere Vorrundengruppe in Köln beschert.

Nowitzki zieht Lose: Schwere EM-Gruppe für DBB-Team

Botschafter der Basketball-EM 2022: Dirk Nowitzki. Foto: Swen Pförtner/dpa

Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl trifft in der ersten Turnierphase auf Europameister Slowenien, die Medaillenkandidaten Frankreich und Litauen sowie Ungarn und Bosnien-Herzegowina. Das ergab in Berlin die Auslosung, bei der auch Nowitzki als EM-Botschafter Lose zog.

Die weiteren drei Vorrundengruppen des Kontinentalturniers finden in Tschechien (Prag), Georgien (Tiflis) und Italien (Mailand) statt. Die jeweils ersten vier Teams erreichen das Achtelfinale, die komplette K.o.-Runde steigt in Berlin.

Der frühere Europameister Litauen stand bereits vor der Auslosung als deutscher Gegner fest, da sich jeder der vier Vorrunden-Gastgeber einen Kontrahenten aussuchen konnte. Wegen der Coronavirus-Pandemie war die EM um ein Jahr auf 2022 verlegt worden und findet nun vom 1. bis 18. September statt.

© dpa-infocom, dpa:210429-99-403734/2