Nur Springreiter Deußer beginnt fehlerfrei

dpa Tokio. Einen Tag nach dem dritten deutschen Pferdesport-Gold in Tokio sind die Springreiter am Dienstag enttäuschend in ihren Wettbewerb gestartet.

Nur Springreiter Deußer beginnt fehlerfrei

Daniel Deußer blieb auf Killer Queen fehlerfrei. Foto: Friso Gentsch/dpa

Im ersten Springen blieb nur der in Belgien lebende Weltranglisten-Erste Daniel Deußer mit Killer Queen in der Qualifikation für das Einzel-Finale an diesem Mittwoch (12.00 Uhr) fehlerfrei.

Die Olympia-Debütanten André Thieme (Plau am See) mit Chakaria und Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Mumbai kassierten jeweils einen Abwurf und schieden aus.

© dpa-infocom, dpa:210803-99-689519/2