Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Oldenburger Basketball-Geschäftsführer lobt DFL

Basketball

Montag, 6. April 2020 - 13:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Oldenburg. Der Geschäftsführer der EWE Baskets Oldenburg, Hermann Schüller, hofft auf eine Fortsetzung der derzeit unterbrochenen Saison in der Basketball-Bundesliga.

Hermann Schüller hofft auf eine Fortsetzung der Basketball-Saison. Foto: picture alliance / Carmen Jaspersen/dpa

„Wir alle zusammen haben eine Verpflichtung gegenüber Fans und Sponsoren und wir haben die Pflicht, für eine Fortsetzung der Saison zu kämpfen“, sagte der 68-Jährige in einem Interview der „Nordwest Zeitung“.

Angesprochen auf Spiele ohne Zuschauer, wie sie die Deutsche Fußball Liga (DFL) in Betracht zieht, sagte Schüller: „Einfach nur abwarten und hoffen und sich dann erst mit Szenarien auseinandersetzen, ist nicht ratsam. Daher finde ich es sehr gut, wie die DFL an dieses Thema herangeht.“ Die Basketball-Bundesliga ruht wie die Fußball-Bundesliga bis mindestens 30. April.

Ihr Kommentar zum Thema

Oldenburger Basketball-Geschäftsführer lobt DFL

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha