Sportwelt

Olympiasieger Kipruto positiv auf Corona getestet

Leichtathletik

Sonntag, 9. August 2020 - 08:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Monaco. Olympiasieger Conseslus Kipruto ist mit dem Coronavirus infiziert und fällt damit für das Diamond-League-Meeting in der Leichtathletik am 14. August in Monaco aus, teilte der 3000-Meter-Hindernisläufer auf Instagram mit.

Wurde positiv auf das Coronavirus getestet: Der Kenianer Conseslus Kipruto. Foto: Nariman El-Mofty/AP/dpa

Er habe keine Symptome und sei in großartiger Form. Er habe den Weltrekord in Angriff nehmen wollen, schrieb Kipruto. Covid-19-Tests im Vorfeld des Meetings hatten aber einen positiven Befund beim zweimaligen Weltmeister aus Kenia ergeben. „Die Leichtathletik ist zurück und ich werde auch zurück sein“, kündigte Kipruto an.

© dpa-infocom, dpa:200809-99-97763/2

Ihr Kommentar zum Thema

Olympiasieger Kipruto positiv auf Corona getestet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha