Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Olympiasieger Savchenko/Massot erstmals Weltmeister

Eiskunstlauf

Montag, 23. April 2018 - 18:21 Uhr

von Von Britta Körber, dpa

dpa Mailand. Die Olympiasieger Savchenko/Massot zeigen nach den Winterspielen keine Schwäche und holen sich den WM-Titel mit Weltrekord. Das Publikum in Mailand feiert die Oberstdorfer Paarläufer frenetisch.

Aljona Savchenko und Bruno Massot haben nach dem Kurzprogramm auch in der Kür überzeugt. Foto: XinHua

Annika Hocke und Ruben Blommaert beenden die Titelkämpfe auf dem 13. Platz. Foto: Luca Bruno/AP

Ist mit Platz zwölf in die Eiskunstlauf-WM in Mailand gestartet: Paul Fentz. Foto: Luca Bruno

Aljona Savchenko und Bruno Massot haben nach dem Kurzprogramm auch in der Kür überzeugt. Foto: XinHua

Ihr Kommentar zum Thema

Olympiasieger Savchenko/Massot erstmals Weltmeister

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige