Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Olympiasiegerin Kristina Bröring-Sprehe fällt für DM aus

Pferdesport

Mittwoch, 6. Juni 2018 - 17:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Balve. Mannschafts-Olympiasiegerin Kristina Bröring-Sprehe kann nicht bei den deutschen Dressur-Meisterschaften in Balve reiten. Ihr Hengst Desperados hat sich verletzt und muss eine Turnierpause einlegen.

Dressurreiterin Kristina Bröring-Sprehe muss für die nationalen Meisterschaften absagen, weil Desperados verletzt ist. Foto: Franziska Kraufmann

Der 17-jährige Hengst hatte im März nach einer mehrmonatigen Pause sein Comeback gegeben und fällt nun nach Angaben des Reitverbandes FN mit einer anderen Verletzung aus.

Anzeige

Am Tag zuvor hatte Dorothee Schneider den DM-Start ihres Olympia-Pferdes Showtime abgesagt. Die Reiterin aus Framersheim wird bei den Titelkämpfen im Sauerland mit Sammy Davis jr. reiten. Bröring-Sprehe hat kein Zweitpferd.

Ihr Kommentar zum Thema

Olympiasiegerin Kristina Bröring-Sprehe fällt für DM aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige