Sportwelt

Olympiasiegerin Mihambo siegt in Weinheim

Leichtathletik

Samstag, 28. Mai 2022 - 18:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Weinheim. Leichtathletik-Olympiasiegerin Malaika Mihambo hat erwartungsgemäß den nächsten Wettkampf in der Saison mit den Höhepunkten WM und EM gewonnen. Die 28-Jährige siegte in Weinheim mit 6,66 Meter im Weitsprung.

Malaika Mihambo präsentiert sich schon früh in der Saison in guter Form. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv

„Für den Kopf ist es natürlich wichtig, dass ich so früh in dieser Saison so gut in Form bin. Das habe ich in Birmingham gezeigt, darauf kann ich aufbauen“, sagte Mihambo. In Birmingham hatte sie mit 7,09 Meter gewonnen.

Wie beim Sieg in Dessau unter der Woche reichte auch in Weinheim eine deutlich geringere Weite zum Erfolg. „Für die äußeren Bedingungen war das ganz okay, die Sonne hat sich ja nur im ersten Durchgang kurz blicken lassen. Dass es dann ein bisschen geregnet hat, war natürlich nicht gerade förderlich“, sagte Mihambo. „Außerdem war das jetzt der dritte Wettkampf in einer Woche - das merkt man dann schon.“ Mihambo siegte vor Maryse Luzolo (Königstein/6,54 Meter) und Merle Homeier (Göttingen/6,38).

Die Weltmeisterschaften vom 15. bis 24. Juli in Eugene und die Heim-Europameisterschaften vom 15. bis 21. August in München stehen als zwei Topereignisse in diesem Jahr kurz nacheinander an.

© dpa-infocom, dpa:220528-99-464185/2

Ihr Kommentar zum Thema

Olympiasiegerin Mihambo siegt in Weinheim

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha