Sportwelt

Pause vorbei: Prokop startet Training in Hannover

Handball

Montag, 26. Juli 2021 - 17:26 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover. Der frühere Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat mit seinem neuen Club TSV Hannover-Burgdorf die Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison aufgenommen.

Beginnt bei Hannover-Burgdorf mit der Vorbereitung auf die Bundesliga: Trainer Christian Prokop. Foto: Sascha Klahn/dpa

„Ich gehe die neue Aufgabe nach meiner Pause mit sehr viel Motivation und großer Vorfreude an. Es ist schön, endlich wieder aktiv sein zu können“, sagte der 42-Jährige dem „Sportbuzzer“.

Prokop wurde im Februar 2020 von Alfred Gislason als Bundestrainer abgelöst. In Hannover ist er der Nachfolger des Spaniers Carlos Ortega, der zum FC Barcelona wechselte. Der Däne Johan Hansen und der Schwede Jonathan Edvardsson fehlten beim Trainingsauftakt der „Recken“, weil sie mit ihren Nationalmannschaften an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen.

© dpa-infocom, dpa:210726-99-542808/2

Ihr Kommentar zum Thema

Pause vorbei: Prokop startet Training in Hannover

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha