Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Petkovic kämpft sich in Luxemburg ins Achtelfinale

Tennis

Dienstag, 17. Oktober 2017 - 20:07 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Luxemburg. Tennisprofi Andrea Petkovic hat sich in das Achtelfinale des WTA-Turniers in Luxemburg gekämpft.

Andrea Petkovic gewann gegen die Kroatin Petra Martic mit 6:1, 3:6, 7:6 (7:5). Foto: Scott Stuart

Die frühere deutsche Top-Spielerin besiegte die Kroatin Petra Martic nach 2:22 Stunden und der Abwehr von drei Matchbällen mit 6:1, 3:6, 7:6 (7:5) und trifft nun auf die an Nummer zwei gesetzte Niederländerin Kiki Bertens. Für Tatjana Maria kam hingegen in der ersten Runde das Aus, die 30-Jährige aus Bad Saulgau unterlag bei der mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung der Britin Naomi Broady 2:6, 2:6.

Anzeige

Am Abend traf die ehemalige Wimbledonfinalistin Sabine Lisicki (Berlin) auf die Rumänin Mihaela Buzarnescu. Auch die einstige Weltranglistenerste Angelique Kerber (Kiel) griff am Dienstag gegen Monica Puig aus Puerto Rico in einer Neuauflage des Olympia-Finals von Rio de Janeiro 2016 ins Geschehen ein. Als weitere Deutsche ist in Luxemburg Carina Witthöft (Hamburg) dabei, die am Mittwoch im Achtelfinale auf die Russin Ewgenija Rodina trifft.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige