Sportwelt

Pfeil von Brabant: Pidcock besiegt Topfavorit van Aert

Radsport

Mittwoch, 14. April 2021 - 17:56 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Overijse. Topfavorit Wout van Aert hat beim belgischen Radrennen Pfeil von Brabant seinen vierten Saisonsieg knapp verpasst.

Hat beim belgischen Radrennen Pfeil von Brabant den Sieg knapp verpasst: Wout van Aert. Foto: Dirk Waem/BELGA/dpa

Der Belgier musste sich nach 201,7 Kilometern von Leuven nach Overijse im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe dem Briten Thomas Pidcock überraschend geschlagen geben. Dritter wurde der frühere Europameister Matteo Trentin aus Italien. Deutsche Fahrer konnten sich nicht in Szene setzen.

© dpa-infocom, dpa:210414-99-204749/2

Ihr Kommentar zum Thema

Pfeil von Brabant: Pidcock besiegt Topfavorit van Aert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha