Sportwelt

Prokop benennt finalen WM-Kader der Handballer am Sonntag

Handball

Donnerstag, 3. Januar 2019 - 14:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Handball-Bundestrainer Christian Prokop wird seinen 16-Mann-Kader für die Heim-WM am Sonntag bekannt geben. Dies kündigte der 40-Jährige vor den finalen WM-Tests gegen Tschechien am Freitag (16.15 Uhr) in Hannover und gegen Argentinien am Sonntag (14.00 Uhr) in Kiel an.

Bundestrainer Christian Prokop stellt am Sonntag seinen endgültigen WM-Kader vor. Foto: Peter Steffen

„Am Sonntag wird die Entscheidung den Spielern mitgeteilt. Den genauen Zeitpunkt lasse ich mir offen“, sagte Prokop in Hamburg. „Ich habe schon verschiedene Gedankengänge durchgespielt, wie der WM-Kader aussehen könnte. Wir werden dann mit 16 Spielern nach Berlin reisen.“

Die Vorbereitung auf die Endrunde vom 10. bis 27. Januar in Deutschland und Dänemark kann die DHB-Auswahl ohne personelle Probleme absolvieren. Auch der zuletzt angeschlagene Magdeburger Linksaußen Matthias Musche ist fit. „Wir sind planmäßig unterwegs. Das wollen wir in den zwei Testspielen auch zeigen“, sagte Prokop.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.