Qualifikant Otte scheidet im US-Open-Achtelfinale aus

dpa New York. Die überraschende Siegesserie des deutschen Tennisspielers Oscar Otte bei den US Open ist im Achtelfinale zuende gegangen.

Qualifikant Otte scheidet im US-Open-Achtelfinale aus

Oscar Otte returniert einen Ball. Foto: Elise Amendola/AP/dpa

Der Qualifikant aus Köln scheiterte am Montag in New York mit 4:6, 6:3, 3:6 und 2:6 in vier Sätzen an der Nummer 8 der Weltrangliste, dem Italiener Matteo Berrettini. Dieser ließ Otte - der 144 der Welt, der mit dem Einzug ins Achtelfinale seinen größten Grand-Slam-Erfolg feierte - dabei keine Chance. Im Viertelfinale trifft der Italiener nun entweder auf den Weltranglistenersten Novak Djokovic oder den Außenseiter Jenson Brooksby aus den USA.

© dpa-infocom, dpa:210907-99-118722/2