Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Reitturnier in Florida vorzeitig beendet: Thieme Sechster

Pferdesport

Montag, 16. März 2020 - 10:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Ocala. Beim vorzeitig beendeten Reitturnier in Ocala hat der deutsche Springreiter Andre Thieme im Großen Preis den sechsten Platz belegt.

Springreiter Andre Thieme belegte in Florida den sechsten Platz. Foto: Uwe Anspach/dpa

Der 44 Jahre alte Reiter aus Plau am See ritt zum Abschluss einer Serie von Turnieren in Florida Cellisto. Die ohne Zuschauer durchgeführte Prüfung gewann der US-Amerikaner Aaron Vale mit Elusive.

Die Turnier-Serie in Ocala wurde wegen der Ausbreitung des Coronavirus vorzeitig beendet, obwohl es nach Angaben des Veranstalters noch keinen Fall in der Region gibt. Der ursprünglich für kommendes Wochenende geplante Ein-Million-Dollar-Grand-Prix soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Ihr Kommentar zum Thema

Reitturnier in Florida vorzeitig beendet: Thieme Sechster

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha