Reitturnier in Florida vorzeitig beendet: Thieme Sechster

dpa Ocala. Beim vorzeitig beendeten Reitturnier in Ocala hat der deutsche Springreiter Andre Thieme im Großen Preis den sechsten Platz belegt.

Reitturnier in Florida vorzeitig beendet: Thieme Sechster

Springreiter Andre Thieme belegte in Florida den sechsten Platz. Foto: Uwe Anspach/dpa

Der 44 Jahre alte Reiter aus Plau am See ritt zum Abschluss einer Serie von Turnieren in Florida Cellisto. Die ohne Zuschauer durchgeführte Prüfung gewann der US-Amerikaner Aaron Vale mit Elusive.

Die Turnier-Serie in Ocala wurde wegen der Ausbreitung des Coronavirus vorzeitig beendet, obwohl es nach Angaben des Veranstalters noch keinen Fall in der Region gibt. Der ursprünglich für kommendes Wochenende geplante Ein-Million-Dollar-Grand-Prix soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.