Sportwelt

Russe Medwedew in New York erster Halbfinalist

Tennis

Dienstag, 3. September 2019 - 23:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Der Russe Daniil Medwedew hat bei den US Open als erster Tennisspieler das Halbfinale erreicht.

Steht nach dem Sieg über Stan Wawrinka im Halbfinale: Daniil Medwedew aus Russland in Aktion. Foto: Sarah Stier/FR171690 AP

Der 23-Jährige setzte sich in New York gegen den Schweizer Stan Wawrinka mit 7:6 (8:6), 6:3, 3:6, 6:1 durch und ist beim letzten Grand Slam der Saison der jüngste Halbfinal-Teilnehmer seit Novak Djokovic vor neun Jahren. Medwedew, der im Achtelfinale den Deutschen Dominik Koepfer ausgeschaltet hatte, verwandelte nach 2:34 Stunden seinen ersten Matchball. Er trifft jetzt auf den Schweizer Roger Federer oder Grigor Dimitrow aus Bulgarien.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.