Sportwelt

Russisches Tennis-Viertelfinale in Paris

Tennis

Montag, 30. Mai 2022 - 14:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Die beiden russischen Tennisspielerinnen Darja Kassatkina und Veronika Kudermetowa haben bei den French Open das Viertelfinale erreicht. Die an Nummer 20 gesetzte Kassatkina gewann in Paris gegen die Italienerin Camila Giorgi klar mit 6:2, 6:2.

Die Russin Darja Kassatkina erreichte bei den French Open das Viertelfinale. Foto: Michel Euler/AP/dpa

Kudermetowa, an Nummer 29 notiert, setzte sich gegen die Amerikanerin Madison Keys mit 1:6, 6:3, 6:1 durch. Als letzte Deutsche war Angelique Kerber beim Sandplatz-Klassiker in der dritten Runde gescheitert.

© dpa-infocom, dpa:220530-99-482636/2

Ihr Kommentar zum Thema

Russisches Tennis-Viertelfinale in Paris

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha