Sportwelt

SC Magdeburg nach Sieg im Ostduell neuer Tabellenführer

Handball

Sonntag, 26. September 2021 - 16:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Magdeburg. Der SC Magdeburg hat das Ostduell gegen den SC DHfK Leipzig mit 30:28 (16:11) gewonnen und die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga erobert.

Magdeburgs Mannschaft freut sich über den Sieg. Foto: Uwe Anspach/dpa

Der European-League-Gewinner verfügt nach dem fünften Saisonsieg über 10:0 Punkte und schob sich an Titelverteidiger THW Kiel und den Füchsen Berlin (beide 8:0) vorbei. Bester Werfer beim Sieger war vor 4554 Zuschauern der Isländer Omar Ingi Magnusson mit sechs Toren, für Leipzig war Lucas Krzikalla achtmal erfolgreich.

Bereits am Samstagabend hatte der Rekordmeister aus Kiel beim HC Erlangen mit 30:20 (14:7) gewonnen und seine ebenfalls makellose Bilanz gewahrt.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-367295/2

Ihr Kommentar zum Thema

SC Magdeburg nach Sieg im Ostduell neuer Tabellenführer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha