Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Sabine Spitz fährt beim ersten Weltcup auf Rang acht

Radsport

Sonntag, 11. März 2018 - 17:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stellenbosch. Beim ersten Mountainbike-Weltcup des Jahres in Stellenbosch ist die deutsche Meisterin Sabine Spitz auf Rang acht gefahren.

Sabine Spitz fährt beim Weltcup im südafrikanischen Stellenbosch auf Rang 8 ein. Foto: Michaelk Kappeler

Auf die Tagessiegerin Annika Langvad aus Dänemark hatte Spitz in Südafrika einen Rückstand von 2:43 Minuten. In der kommenden Woche startet die Olympiasiegerin von 2008 beim Extrem-Etappenrennen Cape Epic.

Ihr Kommentar zum Thema

Sabine Spitz fährt beim ersten Weltcup auf Rang acht

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha