Sportwelt

Scharapowa sagt für Tennis-Turnier in Miami ab

Tennis

Freitag, 16. März 2018 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Miami. Die ehemalige Tennis-Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa wird nicht am anstehenden WTA-Turnier in Miami teilnehmen. Wegen einer Verletzung am linken Unterarm sagte die 30 Jahre alte Russin ihre Teilnahme ab, wie die Veranstalter mitteilten.

Muss beim WTA-Turnier in Miami passen: Maria Scharapowa. Foto: Sydney Low

Nach dem jüngsten Erstrunden-Aus beim Turnier in Indian Wells hatte sich Scharapowa nach vier Jahren von ihrem Trainer Sven Groeneveld getrennt. Die Gewinnerin von fünf Grand-Slam-Titeln hat nach ihrer im vorigen April abgelaufenen 15-monatigen Dopingsperre noch nicht wieder zu alter Form gefunden. In der Weltrangliste belegt Scharapowa derzeit Platz 41.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.