Sportwelt

Schwede Nielsen verlässt Rhein-Neckar Löwen am Saisonende

Handball

Montag, 22. März 2021 - 10:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mannheim. Der schwedische Handball-Nationalspieler Jesper Nielsen wird die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende verlassen.

Verlässt die Rhein-Neckar Löwen Richtung Dänemark: Jesper Nielsen. Foto: Ludvig Thunman/Bildbyran via ZUMA Press/dpa

Der 31 Jahre alte Kreisläufer wechselt zum dänischen Spitzenclub Aalborg Handbold, wie der Mannheimer Bundesligist mitteilte. In Aalborg erhält Nielsen einen Dreijahresvertrag. „Ich hatte auch aufgrund meiner vielen Verletzungen keine einfache Zeit bei den Rhein-Neckar Löwen“, sagte Nielsen.

Der Schwede ist der nächste hochkarätige Transfer Aalborgs, die zuletzt den mehrfachen dänischen Welthandballer Mikkel Hansen zur Saison 2022 verpflichtet hatten. Der norwegische Nationalspieler Kristian Björnsen wechselt wie Nielsen bereits in diesem Sommer von der HSG Wetzlar nach Aalborg.

© dpa-infocom, dpa:210322-99-920159/2

Ihr Kommentar zum Thema

Schwede Nielsen verlässt Rhein-Neckar Löwen am Saisonende

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha