Sportwelt

Serena Williams erreicht Halbfinale gegen Osaka

Tennis

Dienstag, 16. Februar 2021 - 10:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melbourne. Die langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams ist in das Halbfinale der Australian Open eingezogen und hat damit weiter die Chance auf ihren 24. Titel bei einem Grand-Slam-Turnier.

Hat das Halbfinale erreicht: Serena Williams jubelt über einen gewonnenen Punkt. Foto: Hamish Blair/AP/dpa

Die 39-jährige Amerikanerin besiegte die Weltranglisten-Zweite Simona Halep aus Rumänien mit 6:3, 6:3. Im Semifinale am 18. Februar trifft Serena Williams auf die Japanerin Naomi Osaka. Die Melbourne-Siegerin von 2019 setzte sich mit 6:2, 6:2 gegen Hsieh Su-Wei aus Taiwan durch. Serena Williams gewann zuletzt 2017 in Australien ein Grand-Slam-Turnier und jagt seitdem den Allzeit-Rekord der Australierin Margaret Court.

© dpa-infocom, dpa:210216-99-460932/3

Ihr Kommentar zum Thema

Serena Williams erreicht Halbfinale gegen Osaka

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha