Sportwelt

Sieg für deutsche Bahnrad-Verfolgerin Kröger

Radsport

Samstag, 23. April 2022 - 21:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Glasgow. Die deutschen Bahnrad-Verfolgerinnen haben beim Nations Cup in Glasgow nach dem Erfolg mit der Mannschaft im Einzelwettbewerb für den zweiten Erfolg des Bundes Deutscher Radfahrer gesorgt.

Mieke Kröger holte sich beim Nations Cup in Glasgow den Sieg in der 3000-Meter-Verfolgung. Foto: Thibault Camus/AP/dpa/Archiv

In einem deutschen Finale setzte sich die Bielefelderin Mieke Kröger (3:25,354 Minuten) in der 3000-Meter-Verfolgung hauchdünn gegen die Eningerin Franziska Brauße (3:25,471) durch.

Kröger hatte 2021 WM-Bronze in dieser Disziplin gewonnen, Brauße Silber. Beide Fahrerinnen gehören zudem zum Vierer-Team, das 2021 Gold bei den Olympischen Spielen sowie bei WM und EM holte.

© dpa-infocom, dpa:220423-99-18585/2

Ihr Kommentar zum Thema

Sieg für deutsche Bahnrad-Verfolgerin Kröger

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha