Sportwelt

Sieg gegen Berlin: SC Magdeburg weiter auf Erfolgskurs

Handball

Sonntag, 21. März 2021 - 15:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Magdeburg. Der SC Magdeburg bleibt in der Handball-Bundesliga auf Erfolgskurs und hat dank eines 29:24 (12:11)-Sieges gegen die Füchse Berlin vorerst den zweiten Tabellenplatz zurückerobert.

Marko Bezjak (M) setzte sich mit Magdeburg gegen die Füchse Berlin durch. Foto: Ronny Hartmann/dpa-Zentralbild/dpa

Mit nunmehr 32:10 Punkten überflügelten die Magdeburger am Sonntag wieder Rekordmeister THW Kiel (31:3), der jedoch vier Spiele weniger ausgetragen hat und nach Minuspunkten sogar besser dasteht als Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt (32:4).

Der SCM ist seit 13 Bundesliga-Spielen ungeschlagen und wahrte seine Mini-Chance im Titelkampf. Überschattet wurde der Sieg gegen Berlin jedoch von einer neuerlichen Schulterverletzung des Isländers Gisli Kristjansson, der in der Schlussphase ausschied. Der 21 Jahre alte Rückraumspieler musste in seiner jungen Karriere bereits zweimal an der Schulter operiert werden.

© dpa-infocom, dpa:210321-99-911302/2

Ihr Kommentar zum Thema

Sieg gegen Berlin: SC Magdeburg weiter auf Erfolgskurs

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha