Sportwelt

Siege für deutsches Rad-Team Bora-hansgrohe

Radsport

Donnerstag, 7. Oktober 2021 - 21:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bourges/Borgosesia. Der Belgier Jordi Meeus und der Brite Matthew Walls haben dem deutschen Radrennstall Bora-hansgrohe die Saisonsiege Nummer 29 und 30 beschert.

Matthew Walls (M) sprintet beim Gran Piemonte zum Sieg. Foto: Gian Mattia D'alberto/LaPresse/AP/dpa

Meeus gewann das Eintagesrennen Paris-Bourges über 198 Kilometer vor dem Franzosen Arnaud Démare und dem Italiener Niccolo Bonifazio. Walls setzte beim Gran Piemonte vor Giacomo Nizzolo aus Italien und dem Niederländer Olav Kooij durch.

Bei Paris-Bourges war die Bora-Mannschaft nur mit sechs Fahrern angetreten, nachdem sich Pascal Ackermann und Michael Schwarzmann mit dem Coronavirus infiziert hatten. Beide befinden sich nun in häuslicher Isolation.

© dpa-infocom, dpa:211007-99-519970/2

Ihr Kommentar zum Thema

Siege für deutsches Rad-Team Bora-hansgrohe

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha