Sportwelt

Siegemund und Swonarewa auch bei French Open im Doppel

Tennis

Samstag, 12. September 2020 - 06:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Laura Siegemund und Vera Swonarewa werden auch bei den French Open Ende des Monats gemeinsam im Doppel antreten, kündigten die 32 Jahre alte Tennisspielerin aus Metzingen und ihre vier Jahre ältere russische Doppelpartnerin nach ihrem Titelgewinn bei den US Open in New York an.

Werden auch bei den French Open im Doppel antreten: Laura Siegemund (r) und Vera Swonarewa feiern den Sieg in New York. Foto: Frank Franklin/AP/dpa

„Wir hatten keine allzu großen Erwartungen, ergänzen uns aber sehr gut und sind gefährliche Gegnerinnen“, sagte Siegemund. Erst kurz vor Turnierbeginn hatten sich die Beiden zusammengetan und bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt auf Anhieb den Grand-Slam-Titel geholt.

Das Sandplatz-Turnier von Roland Garros soll nach der Verlegung aus dem Mai nun am 27. September in Paris beginnen. Im Gegensatz zu den US Open werden Zuschauer zugelassen sein - insgesamt 11 500 Menschen pro Tag in drei verschiedenen, voneinander abgetrennten Zonen.

Siegemund und Swonarewa setzten sich gegen Nicole Melichar/Xu Yifan aus den USA und China mit 6:4, 6:4 durch. Es ist der erste Titelgewinn einer Deutschen im Doppel von Flushing Meadows seit Claudia Kohde-Kilsch, die 1985 gemeinsam mit Helena Sukova aus der damaligen Tschechoslowakei triumphierte. 2016 hatte Siegemund mit dem Kroaten Mate Pavic schon den Mixed-Wettbewerb in New York gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:200911-99-527744/2

Ihr Kommentar zum Thema

Siegemund und Swonarewa auch bei French Open im Doppel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha