Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Siegemund verpasst Viertelfinal-Einzug in Linz

Tennis

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 17:08 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Linz. Tennisspielerin Laura Siegemund hat ihr Achtelfinale beim WTA-Turnier in Linz verloren. Die 31-Jährige aus Metzingen musste sich der favorisierten Russin Jekaterina Alexandrowa in einer umkämpften Partie 6:7 (1:7), 6:2, 4:6 geschlagen geben.

Laura Siegemund ist beim Turnier in Linz ausgeschieden. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

Damit ist Andrea Petkovic als einzige deutsche Spielerin bei der mit 250.000 US-Dollar dotierten Veranstaltung im Viertelfinale vertreten. Die Darmstädterin hatte sich im deutschen Duell gegen Julia Görges aus Bad Oldesloe durchgesetzt.

Ihr Kommentar zum Thema

Siegemund verpasst Viertelfinal-Einzug in Linz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha