Sportwelt

Snowboardcrosser Berg für Olympia qualifiziert

Snowboard

Samstag, 18. Dezember 2021 - 14:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Cervinia. Der deutsche Snowboardcrosser Paul Berg hat sich durch einen siebten Platz beim Weltcup im italienischen Cervinia für die Olympischen Winterspiele in Peking qualifiziert.

Snowboardcrosser Paul Berg ist bei Olympia in Peking dabei. Foto: Patrick Seeger/dpa

„Mega Ergebnis. Ich bin super erleichtert“, sagte der 30-Jährige vom SC Konstanz nach dem erreichten Etappenziel. Beim Sieg des Österreichers Jakob Dusek waren die übrigen deutschen Starter Umito Kirchwehm, Leon Beckhaus und Martin Nörl bereits im Achtelfinale ausgeschieden. Kirchwehm und Nörl haben bereits ihr Ticket für das Saison-Highlight im Februar sicher.

© dpa-infocom, dpa:211218-99-432689/2

Ihr Kommentar zum Thema

Snowboardcrosser Berg für Olympia qualifiziert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha