Sportwelt

Snowboarderin Selina Jörg gewinnt Gold bei WM

Snowboard

Montag, 1. März 2021 - 15:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Rogla. Snowboarderin Selina Jörg ist erneut Weltmeisterin im Parallel-Riesenslalom. Die Sportlerin aus Sonthofen im Allgäu holte bei den Titelkämpfen im slowenischen Rogla die Goldmedaille und wiederholte ihren Triumph von 2019.

Snowboarderin Selina Jörg hat Gold bei der WM gewonnen. Foto: Expa/Lukas Huter/APA/dpa

In einem spannenden Wettkampf gewann die 33-Jährige das Finale gegen die Russin Sofia Nadirschina. Bronze ging an die Österreicherin Julia Dujmovits. Als Mitfavoritinnen waren Ramona Hofmeister (Bischofswiesen) und Cheyenne Loch (Schliersee), die zwei Schnellsten der Qualifikation, schon im Viertelfinale ausgeschieden. Bei den Männern schaffte es Stefan Baumeister als WM-Dritter von 2019 nicht in die Finalphase.

© dpa-infocom, dpa:210301-99-642560/3

Ihr Kommentar zum Thema

Snowboarderin Selina Jörg gewinnt Gold bei WM

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha