Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Springreiter Deußer Zweiter in Bordeaux

Pferdesport

Samstag, 8. Februar 2020 - 23:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bordeaux. Springreiter Daniel Deußer ist bei der Weltcupprüfung in Bordeaux Zweiter geworden. Mit Jasmien musste sich der in Belgien lebende Reiter im Stechen nur dem siegreichen Schweizer Steve Guerdat geschlagen geben.

Springreiter Daniel Deußer blieb fehlerfrei. Foto: Jasper Jacobs/BELGA/dpa

Beide blieben erneut fehlerfrei, Guerdat war mit Victorio in 30,82 Sekunden aber schneller als Deußer (31,59). Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung aus Horb kam mit Chelsea auf Rang 16. Marcus Ehning aus Borken landete mit Funky Fred nach 16 Fehlerpunkten nur auf dem 34. Platz. Letzte Chance für die Springreiter, Qualifikations-Punkte für das Final-Turnier zu holen, ist in zwei Wochen in Göteborg.

Ihr Kommentar zum Thema

Springreiter Deußer Zweiter in Bordeaux

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha