Sportwelt

Struff scheidet in Indian Wells aus

Tennis

Mittwoch, 13. März 2019 - 22:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Indian Wells. Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist im Achtelfinale des hochkarätig besetzten ATP-Turniers in Indian Wells ausgeschieden. Der 28-Jährige aus Warstein unterlag dem Kanadier Milos Raonic mit 4:6, 3:6.

Jan-Lennard Struff unterliegt in Indian Wells Milos Raonic. Foto: Mark J. Terrill/AP

Struff hatte sich zuvor unerwartet klar mit 6:3, 6:1 gegen den Hamburger Alexander Zverev durchgesetzt. Beim Hartplatz-Turnier in Kalifornien noch dabei ist Philipp Kohlschreiber. Der Augsburger hatte den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic bezwungen und trifft in der Runde der besten 16 auf den Franzosen Gael Monfils. Das Turnier ist mit 8,359 Millionen Dollar dotiert.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.