Sportwelt

Struff verliert gegen Djokovic - Doppel entscheidet

Tennis

Samstag, 27. November 2021 - 20:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Innsbruck. Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat im Davis-Cup-Duell mit Serbien wie erwartet gegen Novak Djokovic verloren.

Jan-Lennard Struff unterlag dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic mit 2:6, 4:6. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

Der Sauerländer musste sich in Innsbruck mit 2:6, 4:6 gegen den Weltranglisten-Ersten geschlagen geben und verpasste es klar, mit einem Coup für einen vorzeitigen Erfolg zugunsten des deutschen Teams zu sorgen. Nach zwei Partien dieser Vorrunden-Begegnung des Nationen-Wettbewerbs steht es damit 1:1.

Damit entscheidet das Doppel mit Kevin Krawietz und Tim Pütz über den Gesamtsieg. Dominik Koepfer war zuvor im ersten Einzel mit einem 7:6 (7:4), 6:4 gegen Filip Krajinovic die Führung für die Deutschen gelungen.

© dpa-infocom, dpa:211127-99-168684/2

Ihr Kommentar zum Thema

Struff verliert gegen Djokovic - Doppel entscheidet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha