Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Stuttgart lange ohne Handball-Weltmeister Kraus und Bitter

Handball

Mittwoch, 29. November 2017 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Handball-Bundesligist TVB Stuttgart muss wochenlang auf die Weltmeister Johannes Bitter und Michael Kraus verzichten. Der 35 Jahre alte Torhüter Bitter habe sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen und falle mindestens sechs Wochen aus, teilte der TVB mit.

Torwart Johannes Bitter wird dem TVB Stuttgart lange fehlen. Foto: Deniz Calagan

Spielmacher Kraus habe sich dieselbe Verletzung an der linken Wade zugezogen und werde ebenfalls erst im nächsten Jahr wieder fit. „Die Ausfälle von Jogi und Mimi setzen unserer Verletzungsmisere die Krone auf“, sagte TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt.

Die beiden Weltmeister von 2007 hatten sich im vergangenen Heimspiel gegen TuS N-Lübbecke (28:29) verletzt. Der 34-jährige Kraus war nach einer längeren Verletzungspause gerade erst in den Kader der Stuttgarter zurückgekehrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.