Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

THW Kiel gewinnt Auftakt der Club-WM gegen Sydney

Handball

Dienstag, 27. August 2019 - 17:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dammam. Handball-Rekordmeister THW Kiel ist ohne größere Mühen ins Viertelfinale der Vereins-Weltmeisterschaft eingezogen.

Zog mit dem THW Kiel ohne Probleme beim Super Globe ins Viertelfinale ein: Trainer Filip Jicha. Foto: Marius Becker

Zum Auftakt des Super Globe setzten sich die Kieler in der saudischen Hafenstadt Dammam mit 41:27 (23:18) gegen Sydney University HC durch. Bester THW-Werfer war Linksaußen Rune Dahmke mit neun Treffern. In der Runde der letzten Acht trifft der THW auf Afrikas Champions-League-Gewinner Zamalek SC aus Ägypten.

Bei der Club-WM sind zehn Teams von fünf Kontinenten vertreten. Favoriten sind neben den Kielern Titelverteidiger FC Barcelona und Champions-League-Gewinner Vardar Skopje. Der Turniersieger erhält 400.000 US-Dollar.

Ihr Kommentar zum Thema

THW Kiel gewinnt Auftakt der Club-WM gegen Sydney

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha