Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Tabellenletzter Tübingen trennt sich von Coach McCoy

Basketball

Montag, 20. November 2017 - 17:33 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Tübingen. Bundesliga-Schlusslicht Walter Tigers Tübingen hat sich nach zehn Niederlagen in den ersten zehn Saisonspielen von Trainer Tyron McCoy getrennt.

Tyron McCoy ist nicht mehr der Coach der Tübinger Basketballer. Foto: Lukas Schulze

Interimsmäßig werde der bisherige Co-Trainer Aleksandar Nadjfeji die Basketballer betreuen, teilte der Club einen Tag nach dem 83:90 gegen Aufsteiger Oettinger Rockets mit. Man habe mit McCoy den Glauben an den Klassenverbleib verloren, sagte Geschäftsführer Robert Wintermantel. „Wir benötigen jetzt einen neuen, frischen Impuls auf der Trainerbank.“ McCoy war seit Ende Dezember 2015 Coach in der Studentenstadt. Er wurde an seinem 45. Geburtstag freigestellt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.