Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Tagessieg für Démare - Ruhiger Tag für Spitzenreiter Thomas

Radsport

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 18:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Pau. Arnaud Démare hat die 18. Etappe der 105. Tour de France gewonnen. Der französische Radprofi bezwang nach 171 Kilometern in Pau seinen Landsmann Christophe Laporte. Siebenter wurde John Degenkolb.

Tour-Spitzenreiter Geraint Thomas (M) hatte heute keine Angriffe zu fürchten. Foto: Peter Dejong/AP

Anzeige

Spitzenreiter Geraint Thomas verlebte einen relativ ruhigen Tag. Sein Vorsprung an der Spitze des Gesamtklassements vor der letzten Pyrenäen-Etappe am Freitag beträgt weiter 1:59 Minuten auf den zweitplatzierten Tom Dumoulin (Niederlande). Der viermalige Toursieger Chris Froome ist weiter dritter mit 2:31 Minuten Rückstand auf seinen Teamkollegen Thomas.

Ihr Kommentar zum Thema

Tagessieg für Démare - Ruhiger Tag für Spitzenreiter Thomas

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige