Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Talent Kämna: „Aufmerksamkeit auf jeden Fall größer“

Radsport

Donnerstag, 29. August 2019 - 05:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Halberstadt. Das deutsche Radsport-Talent Lennard Kämna hat mit seinen starken Leistungen bei der Tour de France den Fokus auf sich gezogen.

Hat mit starken Leistungen bei der Tour de France auf sich aufmerksam gemacht: Lennard Kämna. Foto: Bernd Thissen

„Die Aufmerksamkeit ist auf jeden Fall größer geworden. Viele haben geschrieben, ich selbst war super zufrieden mit meiner Tour. Für die nächsten Jahre hat es mir selbst großes Selbstbewusstsein gegeben“, sagte Kämna der Deutschen Presse-Agentur vor dem Auftakt der Deutschland-Tour. Die erste Etappe führt dabei von Hannover nach Halberstadt.

Kämna hatte bei der Tour bei je einer Etappe in den Alpen und in den Pyrenäen seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Im August wurde sein Wechsel zum Team Bora-hansgrohe öffentlich, er fährt 2020 also an der Seite des Tour-Vierten Emanuel Buchmann und des deutschen Meisters Maximilian Schachmann. „Bora hat ein sehr professionelles Umfeld. Ich werde mein Bestes geben, um noch einmal einen Schritt nach vorne zu machen“, sagte Kämna.

Ihr Kommentar zum Thema

Talent Kämna: „Aufmerksamkeit auf jeden Fall größer“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha