Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Tatjana Maria gewinnt Turnier auf Mallorca

Tennis

Sonntag, 24. Juni 2018 - 18:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Calviá. Tatjana Maria hat zum ersten Mal ein Einzel-Endspiel auf der WTA-Tour der Tennisspielerinnen gewonnen. Die 30-Jährige aus Bad Saulgau bezwang bei brütender Hitze auf Mallorca die an Nummer drei gesetzte Lettin Anastasija Sevastova mit 6:4 und 7:5.

Tatjana Maria hat die Mallorca Open gewonnen. Foto: Thomas Reinier/gtres

Im zweiten Satz hatte die Deutsche schon mit 0:4 im Hintertreffen gelegen, drehte dann aber das Match und kassierte mit ihrem Premieren-Erfolg auch 34 677 Dollar Preisgeld.

Anzeige

Tags zuvor war Maria bei dem mit 250.000 Dollar dotierten Turnier in Calvia durch einen Sieg über die US-Amerikanerin Sofia Kenin zum ersten Mal überhaupt in ein WTA-Einzelfinale eingezogen.

Sevastova hatte auf ihrem Weg ins Endspiel unter anderen die Stuttgarterin Antonia Lottner im Achtelfinale ausgeschaltet. Carina Witthöft war in derselben Runde bei der Rasen-Veranstaltung gegen Maria unterlegen, die an Nummer zwei gesetzte Angelique Kerber war gleichfalls vorzeitig gescheitert.

Ihr Kommentar zum Thema

Tatjana Maria gewinnt Turnier auf Mallorca

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige