Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Teamchef: Djokovic will Davis-Cup-Finalrunde spielen

Tennis

Montag, 26. August 2019 - 19:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa New York. Der serbische Davis-Cup-Teamchef Nenad Zimonjic hat angekündigt, dass der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic bei der Finalrunde in Madrid dabei sein wird.

Für die Finalrunde im Davis Cup eingeplant: Novak Djokovic. Foto: John Minchillo/AP

„Ich hatte die Gelegenheit, in New York mit Novak zu sprechen. Er hat bestätigt, dass er in Madrid zum serbischen Davis-Cup-Team gehören wird“, sagte Zimonjic am Rande der US Open.

Der Davis Cup wird in diesem Jahr erstmals in einem neuen Format ausgetragen. Vom 18. bis 24. November findet in Madrid eine Endrunde mit 18 Mannschaften statt. Wegen des späten Termins haben zahlreiche Stars angekündigt, an der Veranstaltung in der spanischen Hauptstadt nicht teilzunehmen. So will Alexander Zverev im November nicht für Deutschland spielen. Djokovic hat mit Serbien 2010 den Davis Cup gewonnen.

Ihr Kommentar zum Thema

Teamchef: Djokovic will Davis-Cup-Finalrunde spielen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha